Der Radebeuler Bärentöter

Stadtvilla Radebeul im Netz

Aktuelle Beiträge

Herrnhuter Sterne
Herrnhuter Sterne schmücken in der Advents- und...
Ralf Kieschnick (Gast) - 27. Aug, 22:47
Herrnhuter Sterne
Hallo an alle Fans der Herrnhuter Sterne, ich weiß...
Ralf Schneider (Gast) - 3. Dez, 07:05
Wieviel kostet so ein...
Wieviel kostet so ein Stern?
Papabear (Gast) - 13. Sep, 16:38
Tolle Sterne
Die Sterne spenden wirklich ein tolles Licht und sehen...
Herrnhuter Stern Besitzer (Gast) - 21. Jun, 12:46
hihi, wie witzig ......
hihi, wie witzig ... vor ein paar tagen hab ich in...
noz! (Gast) - 16. Mrz, 23:36
Hi, vielen Dank fürs...
Hi, vielen Dank fürs Verlinken! Das Autorenblog...
writingwoman - 1. Dez, 15:00
Cool. und - was steht...
letzlich glaube ich ja irgendwie doch, daß er...
Sylke (Gast) - 6. Nov, 16:26
Nicht immer hoffnungslos
Der Rechenschaftsbericht ist vor einiger Zeit tatsächlich...
Thilo Specht - 3. Nov, 10:53
Das macht es nicht besser
Wenn ich ein Auto kaufe, feststelle, dass die Räder...
Thilo Specht - 3. Nov, 10:25
Liest Du hier:
http://envicon.de/support/ ekb.php?show=67 Manni
Manni (Gast) - 3. Nov, 02:12

Suche

 

Tags

last.fm Bärentöter Musik

weekly Top 10 overall Top 10

kostenloser Counter


My blog is worth $2,822.70.
How much is your blog worth?

Der Bärentöter liest:

Plattschuss

Mittwoch, 16. August 2006

Gooogled! Teil 7

Diesmal sind echte Perlen unter den Visits, die über diverse Suchmaschinen den Bärentöter gefunden haben:
  • meine frau ist frivol - Es hätte vielleicht noch der Name genannt werden sollen...
  • video verarsche machen tool - mit suchmaschinen voll krass besser finden fähigkeit
  • schnittmuster shirt kostenfrei - Welche Größe darf es denn sein?
  • haegen dasz counter konzept - Mmh... Verkaufen: Eis in Waffel verfrachten, dem Kunden überreichen und Geld kassieren.
  • bären gemächt - Treffer! Ist aber privat...

Mittwoch, 2. August 2006

Hol's Stöckchen!

Immer wieder habe ich neidisch zu den beliebten und geachteten Bloggern aufgeschaut, denen Stöckchen zugeworfen wurden.
Ab heute ist das anders. Ich habe nämlich selbst eins erhalten. Von Katrin Lutz. Danke Katrin! :-)

Warum bloggst Du?
Weil ich unserer Ferienwohnung ein menschliches Antlitz geben möchte. :-) Und weil es Spaß macht.

Seit wann bloggst Du?
September 2005

Selbstportrait
So etwas ähnliches gibt es hier.

Warum lesen Deine Leser Dein Blog?
Gute Frage. Weil sie ihn interessant finden? Aus Versehen?

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Alle.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
Bärentöter

Dein aktuelles Lieblings-Blog?
Immer das mit dem aktuell besten Beitrag. Eine Auswahl gibt es hier.

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Den von Stephan Reinhardt, pardon, Arthur Landwein

Wie viele Feeds hast Du gerade im Moment abonniert?
57

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Den Saftblog, weil sich Herr Holzmüller bestimmt darüber freut ;-),
Ecke, als kleiner Trost dafür, dass ich seinen Namen einmal falsch geschrieben habe,
Stephan Janosch, den ich nicht immer verstehe, der aber nett ist
und Marco Scheel, damit der auch mal über etwas anderes schreibt als Offenbach und .NET :-)

Stöckchen ID
12111143111

Donnerstag, 13. Juli 2006

Das heimliche Radebeul.de

Eben entdeckt: Es gibt unter der Domain radebeul-exklusive.de ein Portal zu bestaunen, das 1:1 Inhalte der offiziellen Seite der Stadt Radebeul verwendet. Im wesentlichen handelt es sich um die Einträge aus dem Branchenverzeichnis, sonstige Inhalte sind kaum vorhanden. Ein Blick ins Impressum zeigt, dass für das Portal der selbe Mensch verantwortlich ist, der auch auf radebeul.de die "technische und inhaltliche Beratung, Realisierung und Betreuung" übernimmt. Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen könnte die Seite ein Erlkönig des bestimmt bald erscheinenden Redesigns von radebeul.de sein. Oder aber einfach eine alternative Seite, auf der redaktionelle Inhalte durch Google AdSense Anzeigen ersetzt wurden. Wie dem auch sei: Wir zahlen jährlich 79,00 EUR für die "Einträge und Links, Pflege, Wartung und Aktualisierungen" unserer Homepage und E-Mail-Adresse auf radebeul.de Der absolut identische Eintrag unter radebeul-exklusive.de kostet uns - nichts. Witzig: Wir wussten noch nicht einmal, dass es diesen Eintrag überhaupt gibt. Ich habe eben noch einmal nachgesehen: Auch in unserem Vertrag über den Eintrag auf radebeul.de steht nichts über die Verwendung von unserem Logo und unseren Kontaktdaten unter der Domain radebeul-exklusive.de
Etwas verwirrend ist dann auch die Sache mit dem Copyright. Denn natürlich sagt die Stadt, dass das Copyright bei ihr liegt. Aber das schreibt auch der Macher von radebeul-exklusive.de Wer hat denn nun das Copyright?
Übrigens: Wer Interesse hat, kann auf radebeul-exklusive.de gerne Werbefläche kaufen.

Mittwoch, 12. Juli 2006

Robbie Williams in Dresden - Pfandis pfinden's pfundig

Wer gedacht hatte, nach der WM 2006 (Alle Rechte bei der FIFA - Trinkt Bud!) wäre es mit dem steuerfreien Nebenverdienst Pfandflaschensammeln vorbei, hat nicht mit Robbie Williams gerechnet. Bei Williams handelt es sich anscheinend um einen britischen Pop-Musiker, der auch in Deutschland eine kleine Fan-Gemeinde hat. In Dresden waren zu seinem Auftaktkonzert der Deutschland-Tournee am Montag ca. 80.000 Schlachtenbummler erschienen, um ihn zu bitten, den soeben frei gewordenen Job des Bundestrainers zu übernehmen. Eine besondere Regelung bescherte dann einigen Pfandflaschensammlern ein außergewöhnlich gutes Einkommen: Auf das Konzertgelände durften nur Tetra-Packs mit einem maximalen Fassungsvermögen von einem Liter mitgenommen werde. Flaschen mussten draußen bleiben. Was einige Pfandflaschensammler anscheinend dazu veranlasste, gleich komplett in die aufgestellten Flaschencontainer zu springen. Der Vergleich mit dem im Geld schwimmenden Fantastilliardär Dagobert Duck drängt sich da auf. Immerhin soll einer der Recken an diesem Abend allein mit Pfandflaschen einen Gewinn in Höhe von 250 Euro gemacht haben. Das entspricht etwa 1000 Flaschen a 25 Cent. Wenn Sie da mit ihren 6 mickrigen Flaschen hinter so einem abgezockten Typen am Pfandflaschenautomaten stehen, sollten sie ein gutes Buch dabei haben...

via Das rote Blog

Mittwoch, 28. Juni 2006

Radebeuler Web Design - Handarbeit braucht Zeit

Vor zwei Monaten habe ich mich über die offizielle Ankündigung der Stadt Radebeul gefreut, dass ihre Internetseiten grundlegend überarbeitet bzw. neu gestaltet werden. Vor 21 Monaten habe ich mich schon einmal über die inoffizielle Ankündigung gefreut.

Und heute? Wenigstens kann der Tourismusverband Sächsisches Elbland mit neuen Seiten aufwarten. Vom angekündigten Relaunch auf radebeul.de ist jedenfalls noch nichts zu bemerken. Es steht also zu befürchten, dass die Eingemeindung durch die Stadt Dresden früher erfolgen wird als der Relaunch der Internetseiten.

Gooogled! Teil 6

Aus gegebenem Anlass sind unsere neuesten Anfragen thematisch eng beieinander:
  • fenster öffnen AND bär - Nun bin ich kein ausgewiesener Experte, wage aber die Empfehlung auszusprechen, dass es besser ist, das Fenster nicht zu öffnen, wenn Bären davor stehen. Hoffentlich konnte ich Ihnen weiter helfen.
  • gegen bärentöter - Also bitte! Wir können doch über alles reden!
  • wer klagt gegen 1 - Möglicherweise die 2?

Freitag, 23. Juni 2006

Neuer Name für den Flughafen Dresden?

Die Sächsische Zeitung berichtet heute von Überlegungen, die sächsischen Flughäfen umzubenennen (Der Artikel ist leider kostenpflichtig). Für den noch namenlosen Flughafen Erfurt ist der Name "Martin-Luther-Flughafen" im Gespräch, in Leipzig sollen die Passagiere möglicherweise bald auf dem "Johann-Sebastian-Bach-Flughafen" ankommen. Da ist es natürlich nur recht und billig, auch über einen neuen Namen für den Dresdner Flughafen nachzudenken. Für René Wagner, Chef des Karl-May-Museums in Radebeul, gibt es einen ganz klaren Favoriten: "Karl-May-Flughafen". Die Umbenennung könnte einhergehen mit einer Sonderauflage des Karl-May-Bandes Nr. 82, 'In fernen Zonen'. Andere würden einen "Kurt-Biedenkopf-Flughafen" präferieren. Das Hauptgebäude des Flughafens könnte in Folge der Umbenennung zu einem IKEA-Möbelhaus ausgebaut werden. Wir warten zur Zeit noch auf den Vorschlag des Afrikarates, den Dresdner "No-Go-Airport" aus der Taufe zu heben.

Mittwoch, 21. Juni 2006

Der Preis ist heiss

preischaos-thumbBei dieser Hitze ist es wahrscheinlich ganz normal, dass wir eher mit Transpiration als Transparenz konfrontiert werden. Wer sich dieses Preismodell für seine Ferienwohnung ausgedacht hat, muss dabei Unmengen an Schweiß vergossen haben. Transparenz ist allerdings das Gegenteil davon.

Samstag, 3. Juni 2006

Im falschen Film

Erzgebirgscast. Aus der Heimat der Randfichten. Ohne Worte.

/>

Ohne Worte kommt auch dieser Film aus.

/>

Anscheinend eine Hommage an die erfolgreiche Serie Eisenbahn-Romantik. Eine Dresdner Bahnfahrt von Hauptbahnhof-Nord zur Haltestelle Hauptbahnhof.

Dienstag, 30. Mai 2006

Tragische Irrtümer, Teil 1

Jule und Ulisch vor der Radeberger Brauerei.

(via Flickr)

Literatur & Spielwaren


Ansichten
Dresden through the eyes of ...
Infos
Plattschuss
Presse
Stadtvilla
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren